Respawn Entertainment - Arbeiterzuwachs durch Infinity Ward Ex-Mitarbeiter

Leserbeitrag
1

Vor kurzem kam eine Welle von Kündigungen, die das Entwicklerstudio Infinity Ward hart getroffen hatte. Nun wurde bestätigt, dass sieben ehemalige Mitarbeiter von Infinity Ward dem neuen ”Respawn Entertainment” beigetreten sind.
Todd Alderman (Lead Gamedesigner), Mark Grigsby (Lead Animator), Chris Cherubini (Lead Environmental Artist), John Paul Messerly (Lead Animator), John Shiring (Programmierer), Mackey McCandlish (Lead Designer) und Rayme Vinson (Programmierer) haben bereits ihren neuen Job angenommen und sich Jason West und Vince Zampella angeschlossen. Activision zahlte nämlich Bonusprämien, die eigentlich für West und Zampella gedacht waren, an Mitarbeiter von Infinity Ward.
Dan Amrich, der offizielle Activision Blogger, schätzt, dass noch weitere Mitarbeiter Infinity Ward verlassen werden und eventuell auch zu Respawn Entertainment wechseln.

Weitere Themen: Modern Warfare Patch 1.7, Infinity Ward

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz