Insomniac Games: Keine Spiele für die Wii U in Entwicklung

von

Insomniac Games ist endlich ein Multiplattform-Entwickler – Nintendo-Fans werden dennoch nicht in den Genuss der Spiele des Studios kommen. Für die Wii U befinden sich nämlich keine Titel in Entwicklung.

Insomniac Games: Keine Spiele für die Wii U in Entwicklung

CEO Ted Price verriet in einem Reddit AMA seine Meinung zur Wii U. Demnach würde er die Konsole eher als Current-Gen ansehen und nicht als Konkurrenz für die PS4/Xbox 720, auf die er sich hingegen sehr freut. Ohnehin hat das Studio hinter Fuse keine Spiele für die Wii U in Entwicklung.

“Ich würde die Wii U eher als Current-Gen ansehen – aber wir arbeiten nicht an Spielen dafür. Bei der PS4 freut es mich, dass sie anscheinend die Barrieren für unabhängige Entwickler senken”, so Price. “Und natürlich freue ich mich sehr auf die baldige Ankündigung von Microsoft.”

Fuse erscheint am 31. Mai für PS3 & Xbox 360, ab sofort steht bereits eine Demo zum Download bereit.

Spiele

Weitere Themen: Sunset Overdrive: Freerunning, Zombies, Splatter!, Insomniac Games


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz