eSport - Demo gegen die eSport Absage

Leserbeitrag

Momentan ein großes Thema in Deutschland sind die sogennanten ”Killerspiele” und die Überlegung sie komplett zu verbieten. Nun zeichnen sich erste Auswirkungen so weigerte sich Karlsruhe das eSport-Turniers Intel Friday Night Games auszutragen. Als Grund eben weil dort auch Killerspiele gespielt werden. Heute begann man dann gegen diese Entscheidung zu demonstrieren, da viele der Zocker weigerten diese Entscheidung zu akzeptieren. So zogen sie durch die Straßen von Karlsruhe und gaben ihre Meinung mit vielen verschiedenen Gedanken kund. Im Vordergrund steht natürlich, dass man durch die Spiele nicht zu Amokläufer wird. Ob diese Demonstartion was hilft kann bezweifelt werden, da im Moment die Disskusion noch zu groß ist. Und da wird Karlsruhe nicht klein bei geben, doch ist dies ein Schritt gegen das Vorhaben diese Spiele zu verbieten.

Weitere Themen: E-Sport, Intel Driver Update Utility, Intel PROSet/Wireless Software and Drivers, Intel PROSet/Wireless Software and Drivers, Intel Remote Keyboard, Pocket Avatars, Intel Chipset Device Software (INF Update Utility), Intel® PRO Netzwerk Treiber, IntelProSet/ Wireless und Treiber, Intel

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz