Intel - Core i3 und i5 mit integrierter Grafik im Test

Leserbeitrag

Zum Jahresanfang bringt Intel neue 32-Nanometer-Prozessoren auf den Markt und integriert erstmals eine Grafikeinheit in den Chips.

Fazit
Innovativer Dual-Core-Prozessor mit Turbomodus und Hyperthreading sowie integrierter Grafik. Den aufgrund der 32-Nanometer-Fertigung gesunkenen Stromhunger der CPU macht die hochgetaktete aber trotzdem lahme Grafikeinheit zunichte. Spieler greifen besser zu einer günstigeren Quad-Core-CPU.

Weitere Themen: Intel Driver Update Utility, Intel PROSet/Wireless Software and Drivers, Intel PROSet/Wireless Software and Drivers, Intel Remote Keyboard, Pocket Avatars, Intel Chipset Device Software (INF Update Utility), Intel® PRO Netzwerk Treiber, IntelProSet/ Wireless und Treiber, Intel Grafik Treiber, Intel

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz