Intel - Core-i7 übertaktet auf 4,6 GHz

Leserbeitrag

(Sven) Auf der CES 09 zeigte Benchmark-Guru François Piednoel, dass das neue Flaggschiff von Intel nur mit Wasserkühlung einen Takt von 4,61 GHz schaffen kann.

Der Core-i7 wurde dabei auf einem Intel Desktopboard mit Intels Desktop-Control-Center direkt im Windows übertaktet. Dabei bliebt die Spannung der CPU konstant auf 1,44 Volt.

Piednoel und seine Crew stellten den FSB auf 144 MHz. Zusammen mit einem Multiplikator von 32 erreichten sie den endgültigen Takt von 4,61 GHz. Mit der Wasserkühlung wurde der Prozessor nicht heißer als 61 Grad Celsius.

Weitere Themen: Intel Driver Update Utility, Intel PROSet/Wireless Software and Drivers, Intel PROSet/Wireless Software and Drivers, Intel Remote Keyboard, Pocket Avatars, Intel Chipset Device Software (INF Update Utility), Intel® PRO Netzwerk Treiber, IntelProSet/ Wireless und Treiber, Intel Grafik Treiber, Intel

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz