Intel V8 - Die Antwort auf AMDs Quad FX

Leserbeitrag
26

(Holger) Der Buzzword-Showdown geht weiter. Nach 4×4, Quad FX und vielen weiteren mehr oder weniger kreativen Namen kommt nun Intel mit dem "V8".

Intel V8 - Die Antwort auf AMDs Quad FX

Das auf der CES vorgestellte Demo-System mit zwei Quad-Core Xeons, also insgesamt acht Kernen von denen jeder mit 2,4 GHz getaktet ist, kann als Antwort auf das Quad-Core-System “Quad FX” von AMD gelten.

Ausgestattet mit einer GeForce 8800 GTX konnte das System laut DailyTech.com 6.089 Punkte im 3DMark CPU Bench erreichen.

Ein Haken den das System allerdings hat sind zum einen die Begrenzung auf nur eine Grafikkarte und der relativ teure Speicher, bestehend aus FB-DIMM. AMDs Quad FX kann hingegen mit mehreren Grafikkarten und günstigem Standard-Speicher ausgestattet werden.

Einen 8-Core-Rechner für den Mainstream könnte Apple am heutigen Abend in Form des Mac Pro mit zwei Quad-Core-CPUs vorstellen. Dank den Pin-kompatiblen CPUs können die alten Dual-Core-Xeons einfach gegen aktuelle Modelle ausgetauscht werden.

Weitere Themen: Intel Driver Update Utility, Intel PROSet/Wireless Software and Drivers, Intel PROSet/Wireless Software and Drivers, Intel Remote Keyboard, Pocket Avatars, Intel Chipset Device Software (INF Update Utility), Intel® PRO Netzwerk Treiber, IntelProSet/ Wireless und Treiber, Intel Grafik Treiber, Intel

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz