35 neue Tablets mit Intel-Chips

Thomas Konrad
9

Für ingesamt 35 Tablet-Geräte hat Hersteller Intel den Zuschlag erhalten und darf sie mit seinen Chips ausstatten. Die Tablets von Herstellern wie Dell, Asus, Lenovo und Toshiba sollen in der ersten Jahreshälfte 2011 auf den Markt kommen. Smartphones mit Intel-Chips sollen in der zweiten Jahreshälfte folgen.

Momentan führt Apple mit seinen ARM-lizenzierten Chips das Feld der Tablet- und Smartphone-Geräte das Feld an. Geht es nach Intels CEO Paul Otellini kann und wird Intel aber letztlich führen.

Gabelli & Company-Analystin Hendi Susanto sieht den Schritt in den Tablet- und Smartphone-Markt positiv, allerdings sei es noch ein langer Weg.

Nach einem schwachen Aktienkurs im August konnte Intel im Oktober ein Rekordquartal feiern. Am Mittwoch, als Otellini mit den Neuigkeiten vor die Öffentlichkeit trat, stieg Intels Aktie um 1,11 Prozent, schreibt Appleinsider.

Bild: huangjiahui, “Intel Logo“. Some rights reserved. Flickr

Weitere Themen: Intel Driver Update Utility, Intel PROSet/Wireless Software and Drivers, Intel PROSet/Wireless Software and Drivers, Intel Remote Keyboard, Pocket Avatars, Intel Chipset Device Software (INF Update Utility), Intel® PRO Netzwerk Treiber, IntelProSet/ Wireless und Treiber, Intel Grafik Treiber, Intel

Neue Artikel von GIGA GRUEN

GIGA Marktplatz