Intel: Vorstellung von Sandy Bridge im Januar

Florian Matthey
6

Am 5. Januar wird Intel zur Consumer Electronics Show (CES) in Las Vergas seine neue Sandy-Bridge-Prozessorfamilie vorstellen. Die Nachfolger der Core-i3, -i5- und -i7- beziehungsweise Nehalem-Chips, die unter anderem in Apples iMac und MacBook Pro zum Einsatz kommen, soll unter anderem den “schnellsten Prozessor der Welt” beheimaten.

In einer Einladung zur Vorstellung im Januar benutzte Intel den Superlativ für die “zweite Generation der Intel-Core-Prozessoren”. Die neue Architektur bietet diverse Optimierungen, Advanced Vectox Extensions (AVX) sowie einen noch stärker integrierten Grafik-Chip im Hauptprozessor.

Weitere Themen: Intel® PC-Mainboard DX58OG , Intel® PC-Mainboard DX58SO , Intel® PC-Mainboard DX58SO2 , Intel® PC-Mainboard DZ68DB , Intel® PC-Mainboard DQ67OW , Intel® PC-Mainboard DQ67EP , Intel® PC-Mainboard DQ67SW , Intel® PC-Mainboard DQ57TML , Intel® PC-Mainboard DQ57TM , Intel