Produkte und Artikel zu Intel

  • Intel: Neuer Xeon heißt Core i7 - 6 Kerne mit 3,33 Gigahertz

    Intel: Neuer Xeon heißt Core i7 - 6 Kerne mit 3,33 Gigahertz

    Intel hat neue Informationen zum zukünftigen Xeon-Chip mit sechs Prozessorkernen veröffentlicht. Der Prozessor trägt nicht, wie vermutet, den Namen Core i9, sondern ebenfalls wie das Quad-Core-Modell im aktuellen High-End-iMac Core i7. Vom Standard-Core-i7 hebt Intel die Prozessoren durch den Zusatz "X" für "Extreme" ab. Das Basismodell Core i7-980X bietet..
    Florian Matthey 7
  • Intels Grafikkarte liegt auf Eis: Vorerst kein Larrabee

    Intels Grafikkarte liegt auf Eis: Vorerst kein Larrabee

    Der Prozessorhersteller Intel ist vor allem mit seinen Mobil-Chips gut aufgestellt, bei Grafikeinheiten kommt er hingegen nicht so richtig in Schwung: Nun hat Intel Larrabee eine Absage erteilt und erklärt, dass eine Grafikkarte für Desktop-Rechner vorerst nicht in den Handel komme. Arbeiten will man am Projekt aber weiter und hält auch am Plan fest, CPU und GPU zu verheiraten...
    Marcel Magis
  • Apple lehnt neuen mobilen Intel-Prozessor ab

    Apple lehnt neuen mobilen Intel-Prozessor ab

    Intels neue mobile Prozessorreihe auf Core i5- und i7-Basis führt zu Spannungen mit Apple berichtet BrightSideOfNews. Der Hersteller will in dem Arrandale-Prozessor eine Art GMA-950-Grafikeinheit mit 500 bis 733 Megahertz Taktrate integrieren, Apple soll enttäuscht über die Geschwindigkeit der Lösung sein und den Prozessor offiziell abgelehnt haben. Der Hintergrund: Anstatt eine günstige All-in-one-Lösung..
    Marcel Magis 10
  • Mehr Rechenleistung: Intel entwickelt bessere CPU/GPU-Zusammenarbeit

    Mehr Rechenleistung: Intel entwickelt bessere CPU/GPU-Zusammenarbeit

    Bisher rauschen Daten zwischen dem Prozessor und der GPU mit angezogener Handbremse hin und her, das will Intel nun ändern. Derzeit arbeitet der Chip-Hersteller daran, dass der Datenverkehr künftig zwischen Xeon-Prozessor und Larrabee GPU nicht mehr über die PCI-Express-Schnittstelle läuft, sondern über einen "virtuellen" Speicher, berichtet The Register.
    Tizian Nemeth 4
  • Firmware-Update für 34-Nanometer-SSD von Intel

    Firmware-Update für 34-Nanometer-SSD von Intel

    Intel hat eine neue Version 02HD der Firmware für Solid State Drives mit 34-Nanmeter Intel-Chips mit der Typbezeichnung X25-M/X18-M veröffentlicht. Das Update lässt sich als ISO-Datei herunterladen, die Benutzer dann mit dem Festplattendienstprogramm brennen und dann als Bootlaufwerk auswählen müssen. Das Update dürfte lediglich einige Fehler bereinigen, da [link..
    Florian Matthey 3
  • Kernig: Intel zeigt 48-Core-Prozessor in Braunschweig

    Kernig: Intel zeigt 48-Core-Prozessor in Braunschweig

    Im Rahmen des Tera-Scale Computer-Forschungs-Programmes hat Intel in Braunschweig eine experimentelle CPU mit 48 Prozessor-Kernen vorgeführt, die gegenüber anderen Intel-Core-Prozessoren die zehn- bis 20-fache Leistung bieten soll. Die Einheiten lassen sich einzeln ansprechen, die Leistungsaufnahme ist mit maximal 125 Watt besonders niedrig.
    Marcel Magis 7
  • Nächste iLife- und iWork-Versionen möglicherweise nur noch für Intel-Macs

    Nächste iLife- und iWork-Versionen möglicherweise nur noch für Intel-Macs

    Apple soll für das nächste Jahr neue 64-Bit-Versionen von iLife und iWork planen, die nur noch auf Intel Macs funktionieren. Ende September hatte die französische Website Mac4Ever bereits einen entsprechenden Bericht über Apples Zukunftsplanung veröffentlicht - nachdem sich fast alle Angaben zu den neuen iMacs bewahrheiteten, hat sich Mac Rumors diesen noch einmal genauer angesehen. Möglicherweise..
    Florian Matthey 12
  • Neue Intel-Prozessoren für Notebooks im ersten Quartal 2010

    Neue Intel-Prozessoren für Notebooks im ersten Quartal 2010

    Im Januar 2010 will Intel nach Informationen von DigiTimes vier neue 32-Nanometer-Dual-Core-Prozessoren auf der Calpella-Plattform vorstellen. Die Modelle Core i5-520M, Core i5-430M, Core i3-350 und Core i3-330M könnten ihren Weg in die nächste MacBook-Generation finden, alle CPUs bis auf den Core i3-330M verfügen über die Turbo-Boost-Technologie, durch die sich einer der beiden Prozessorkerne hochtakten..
    Florian Matthey 4
  • Intel Atom-Unterstützung fehlt in Mac OS X 10.6.2 nun doch

    Intel Atom-Unterstützung fehlt in Mac OS X 10.6.2 nun doch

    Hackintosh-Netbook-Besitzer sperrt das jüngste Snow Leopard-Update aus: Mac OS X 10.6.2 unterstützt nun doch keine Intel Atom-Prozessoren, dies zumindest könnte der Grund für zahlreiche Foreneinträge sein, die über Probleme nach der Aktualisierung berichten. Demnach verweilen die Atom-basierten Netbooks nach der Installation von Mac OS X 10.6.2 und anschließendem..
    Tizian Nemeth 5
  • Kritik von Nvidia: Intel bremst USB 3.0-Einführung

    Kritik von Nvidia: Intel bremst USB 3.0-Einführung

    Nvidia kritisiert Intel für die Entscheidung, USB 3.0-Controller erst ab 2011 zu verbauen. Damit bremse der Hersteller den flächendeckenden Umstieg auf die neue USB-Generation (wir berichteten), meint Brian Burke von Nvidia gegenüber TG Daily.[Adsense]Solange das Branchenschwergewicht, das an der Entwicklung des neuen Standards beteiligt ist, nicht auf die Technik setze, werde sich die Markteinführung weiterhin verzögern...
    Tizian Nemeth 2
  • i7 640UM: Intel kündigt sparsamen Prozessor an

    i7 640UM: Intel kündigt sparsamen Prozessor an

    Im ersten Quartal 2010 plant Chip-Hersteller Intel die Einführung des Core i7 640UM: Damit will der Hersteller die Grenzen der Leistung bei gleichzeitig reduziertem Stromverbrauch weiter ausloten. Dass die i5- und i7-Prozessoren im 27 Zoll-iMac mehr Leistung bieten, als ein erster Blick auf die Taktfrequenz verrät, dafür sorgt der Turbo in den neuen Intel-Prozessoren (wir berichteten).
    Tizian Nemeth 2
  • USB 3.0: Intel bremst Markteinfürung

    USB 3.0: Intel bremst Markteinfürung

    Einige Hersteller präsentieren bereits erste Produkte für die neue USB 3.0-Schnittstelle aka SuperSpeed USB, Intel bremst nun die Erwartungen auf einen flächendeckenden Umstieg aus. Erst ab 2011 will der Hersteller Controller für die nächste Generation der USB-Schnittstelle verbauen, berichtet EETimes. Andere Hersteller können äquivalente Controller in PCI-Karten..
    Tizian Nemeth
  • Psystar für alle: Rebel EFI erlaubt Mac-OS-X-Installation auf Intel-Rechnern

    Psystar für alle: Rebel EFI erlaubt Mac-OS-X-Installation auf Intel-Rechnern

    Während der Rechtsstreit zwischen Apple und Psystar noch im vollen Gange ist, legt der Mac-Clone-Hersteller nach: In Zukunft möchte er nicht mehr lediglich eigene Rechner mit einer Mac-OS-X-Installation verkaufen, sondern Benutzern von PCs mit bestimmten Intel Prozessoren den Einsatz des Apple-Betriebssystems erleichtern. Rebel EFI, die Software-Lösung, die Psystar für die..
    Florian Matthey 28
  • NAND-Flash mit verdreifachter Lebenserwartung

    NAND-Flash mit verdreifachter Lebenserwartung

    Das Verfallsdatum von NAND-Speicher, wie er in SSD-Platten zum Einsatz kommt, betrug bislang in der Regel rund 10.000 Schreibzyklen. Nun hat Micron hat an der Überlebensdauer geschraubt und MLC-Chips angekündigt, die bis zu 30.000 Zyklen halten sollen. Im ersten Quartal 2010 könnten Speicherzellen in 34 Nanometer-Bauweise auf den Markt kommen, Abnehmer der Micron-Chips ist zum Beispiel Intel Bisherige..
    Marcel Magis 6
* gesponsorter Link