Kalypso Media – Übernimmt zahlreiche Marken

von
Leserbeitrag

Nach der Insolvenz von TGC – The Games Company hat sich nun Kalypso Media einige neue Veröffentlichungsrechte gesichert.

So werden neben Das Schwarze Auge: Demonicon auch das Browserspiel UCITI und die Titel Simon the Sorcerer 5, Goin’ Downtown und Everlight unter der Flagge von Kalypso veröffentlicht. Weiterhin werden die 17 Angestellten von Silver Style Entert. in die neuen Noumena Studios in Berlin integriert.

Simon Hellwig, Global Managing Director von Kalypso Media:

”Mit dieser Teilübernahme, insbesondere durch den Erwerb der Marken Demonicon und UCITI, sowie durch die Neugründung unseres dritten Studios werden wir unser schon jetzt starkes Lineup für 2011 und 2012 sowie unsere Position als international agierender, unabhängiger Publisher und Entwickler weiter ausbauen.”

Weitere Themen: Tropico 4 Demo, Kalypso Media


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz