Jowood insolvent – Spielehersteller und -entwickler Jowood meldet insolvenz an

Leserbeitrag

Schon seit geraumer Zeit ist der österreichische Spielehersteller JoWood finanziell schwer angeschlagen – nun ist er pleite.Ganze 25 Mio. ? Schulden schrieb JoWood in den ersten 3 Quartalen 2010.

JoWood wurde 1995 gegründet, richtig bekannt wurde JoWood aber erst mit dem 1997 erschienenen Spiel ”Industriegigant”.2002 schlitterte JoWood nur knapp an einer Insolvenz vorbei.2005 stieg Koch Media als Partner wieder – 2008 war es vorbei mit der Partnerschaft.Erst 2 Tage vor der Insolvenz verklagte JoWood Kochmedia auf 2.36 Mio.?.

Der Vorstand teilte aber mit, das das Unternehmen erhalten bleibt.

 

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Weitere Themen: Mount & Blade: With Fire And Sword Demo, Koch Media

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz