S.T.A.L.K.E.R: Clear Sky - Video aus der Ukraine

Leserbeitrag
14

(Max) Wer des Russischen mächtig ist und darüberhinaus sehnsüchtig auf den Horror-Shooter S.T.A.L.K.E.R: Clear Sky wartet, sollte seine beiden Lauscher aufsperren. Die große Fanseite php?zone=design2&lang=de">Oblivion-Lost hatte nämlich ihre Spähtrupps nach der Fahndung neuen Bildmaterials ausgesandt – und diese wurden prompt fündig.

S.T.A.L.K.E.R: Clear Sky - Video aus der Ukraine

Die Beute: ein rund 40-minütiger Video-Beitrag mit Entwickler-Interviews und nie zuvor gesehenen Spielszenen. Die Quelle, eine russischsprachige Videoplattform, offenbart auch schon den Haken an der Sache. Ohne fundierte Russischkenntnisse, versteht Ihr nur Kauderwelsch. Fans des postapokalyptischen Shooters sei ein Blick trotzdem empfohlen, zumal exklusive Spielszenen gezeigt werden. “S.T.A.L.K.E.R: Clear Sky” machte zuletzt mit der Bekanntgabe des offiziellen Releasedatums auf sich aufmerksam. Laut dem Publisher Koch Media steht der Titel am 29. August in den Läden.

Weitere Themen: Mount & Blade: With Fire And Sword Demo, Koch Media

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz