Konami - Umsatzplus im ersten Geschäftshalbjahr

Leserbeitrag
1

Viele Publisher geben aktuell ihre Daten zum ersten bzw. zweiten Geschäftsquartal heraus. Nun gibt auch Konami seine Zahlen heraus.

So ist bei Konami im ersten Halbjahr ein leichtes Umsatzplus zu verzeichnen. Konami machte im ersten Halbjahr diesen Jahres einen Umsatz von ca. 143 Milliarden US-Dollar, während man zum selben Zeitraum im Vorjahr einen Umsatz von 140 Milliarden US-Dollar machte.

Den größten Umsatz machte Konami in der Abteilung für Videospiele. So verbuchten sie einen Umsatz von 655,7 Millionen US-Dollar. Konami konnte auch den Absatz der Spiel verdoppeln, so verkaufte man in diesem ersten Halbjahr 10,05 Millionen Spiele, während man im Vorjahr nur 5,89 Millionen Spiele verkaufen konnte. Führend waren dabei die Spiele ”Metal Gear Solid: Peace Walker” und ”Love Plus”.

Die Playstation 3 und die PSP waren die wichtigsten Konsolen bei Konami und brachten einen Umsatz von ca. 29 Prozent.

Weitere Themen: Metal Gear Survive, Castlevania: Lords of Shadow 2, Pro Evolution Soccer 2013 , PES 2014 - Pro Evolution Soccer 2014, Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes, Pro Evolution Soccer 2012 Demo, Konami

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz