Moto G5 Plus: Foto enthüllt kleineres Display, bessere Kamera und mehr

Peter Hryciuk

Aus Brasilien erreicht uns heute ein Foto des Moto G5 Plus, welches einige Eigenschaften des kommenden Mittelklasse-Smartphones enthüllt. Lenovo hat wohl endlich ein Einsehen und verbaut wieder ein kleineres Display.

10.921
Moto G4 Plus im Hands-On: Erster Eindruck

Moto G5 Plus wird endlich wieder kompakter

Lenovo hat das Moto G4 und Moto G4 Plus nach der Übernahme von Motorola mit einer Bildschirmdiagonale von 5,5 Zoll unnötig groß konzipiert und so viele potenzielle Käufer abgeschreckt. Bei der neuen Generation für 2017 wird man diese Entscheidung wohl rückgängig machen, wie ein Foto aus Brasilien beweisen soll. Abgelichtet wurde dort nämlich ein Vorserienmodell, welches mit der typischen Schutzfolie von Moto-Smartphones abgedeckt ist, auf der die Highlights des Smartphones aufgelistet werden.

Moto-G5-Plus-Leak-dc

Das Moto G5 Plus bekommt demnach eine neue 12-MP-Hauptkamera auf der Rückseite, die einen schnellen Autofokus besitzen soll. Weiterhin ist ein 3.000-mAh-Akku integriert, der sich zügig aufladen lässt. Das Display besitzt nunmehr nur noch eine Diagonale von 5,2 Zoll aber weiterhin die Full-HD-Auflösung. Damit dürfte das Smartphone insgesamt kompakter ausfallen. Angetrieben wird das Moto G5 Plus von einem Acht-Kern-Prozessor, der mit 2 GHz taktet. Es dürfte sich um den Snapdragon 625 von Qualcomm handeln. Außerdem ist ein Fingerabdruckscanner an der Front mit dabei, der endlich nicht mehr wie in letzter Sekunde eingefügt wirkt und sich schön ins Design einfügt. NFC ist genau so an Bord wie ein digitaler Fernsehempfänger, der aber nur in Brasilien verbaut wird. Wir dürften diese Funktion nicht erhalten.

Auch interessant: Moto G4 Plus im Test

Vorherige Leaks haben bereits gezeigt, dass sich das Design mehr an den Moto-Z-Smartphones orientieren und somit im Vergleich zum Moto G4 Plus stark verändern wird.

Bildergalerie Moto G5 (Plus) Renderings

Die offizielle Präsentation des Moto G5 und Moto G5 Plus wird im Rahmen des MWC 2017 in Barcelona erwartet. Offiziell angekündigt hat Lenovo die Präsentation dort zwar noch nicht, die Anzahl der Leaks wird aber immer größer, sodass man eigentlich davon ausgehen kann, dass wir die finale Enthüllung zum Ende des Monats erwarten dürfen.

Quelle: Google+ via gsmarena

Weitere Themen: Moto G5 , Moto G5 Plus , MWC 2017: Der Mobile World Congress in Barcelona, Lenovo Yoga 720, Lenovo Yoga 520, Lenovo Yoga 910, Lenovo Miix 510, Lenovo Yoga Tablet 2, Lenovo ThinkPad 10, Motorola Mobility

Neue Artikel von GIGA ANDROID