LG Eclipse: Quad-Core Smartphone mit 2 GB RAM

Andre Reinhardt
9

Samsung wird es dieses Jahr nicht ganz so leicht mit seinem Flaggschiff, dem Samsung Galaxy S3 haben. HTC hatte bereits früher sein Top-Modell in Form des HTC One X draußen und LG legt gleich doppelt nach. Neben dem Optimus LTE 2 mit gigantischen 2 GB RAM kommt nun auch ein Quad-Core-Bolide mit demselben, üppigen Arbeitsspeicher daher.

LG Eclipse: Quad-Core Smartphone mit 2 GB RAM

Das LG LS970 hört auf den Namen LG Eclipse und steigt zu Samsung, HTC und Konsorten in den Ring. Das Gerät beeindruckt mit einem 1,5 Ghz taktenden Quad-Core-Prozessor, einem 4,67 Zoll HD-Display und besagten 2 GB RAM. Die Grafikeinheit in Form des schnellen Adreno 320 dürfte auch beeindruckend sein. Als interner Speicher wurden 16 GB verbaut. Diese können jedoch erweitert werden.

Daneben gibt's noch, für LG mittlerweile fast üblich, den Datenturbo LTE. Die Kamera nimmt Bilder mit 13 Megapixeln auf und der Akku ist mit 2100 mAh bestückt. Zudem ist der Energiespender, des LG Eclipse entgegen manchen aktuellen Geräten, wechselbar. Als Betriebssystem wird Android 4.0 Ice Cream Sandwich zum Einsatz kommen. Auch auf NFC wird nicht verzichtet. Teilt uns eure Meinung zum LG Eclipse in den Kommentaren mit.

quelle: briefmobile.com via gsmarena.com

Weitere Themen: LG G5, LG Stylus 2 , LG K10, LG K7, LG G Watch Urbane (2nd Generation), LG V10 , Nexus 5x, LG G Pad II 10.1, LG Bello II, LG

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz
}); });