LG: Erstes Quad-HD-Display für Smartphones vorgestellt

Lukas Funk
40

Nachdem inzwischen alle großen und die meisten kleinen Smartphone-Hersteller mindestens ein Modell mit FullHD-Display auf dem Markt haben, geht LG bereits den nächsten Schritt: Die Koreaner haben gerade ein 5,5 Zoll großes IPS-Display vorgestellt, das mit 2560 x 1440 Pixeln auflöst. Damit erreicht es eine nie dagewesene Pixeldichte von 534 ppi.

LG: Erstes Quad-HD-Display für Smartphones vorgestellt

Mit der Minaturisierung von FullHD-Displays auf Smartphone-kompatible Größen von 4,7 bis 5,2 Zoll hofften viele Endnutzer, der scheinbar endlose Wettlauf um noch höhere, noch repräsentativere Auflösungen habe endlich ein Ende gefunden und Hersteller würden sich stattdessen auf andere Teilgebiete der Smartphone-Entwicklung konzentrieren, beispielsweise die Akkulaufzeit.

Weit gefehlt, geht doch das koreanische Unternehmen LG nun den nächsten Schritt und präsentiert das erste Smartphone-Display mit einer WQHD-Auflösung von 2560 x 1440 Bildpunkten. Mit 5,5 Zoll Display-Diagonale ist dieses nur unwesentlich größer als das FullHD-Display des momentanen Flaggschiffs G2 und genau so groß wie das des konkurrierenden Samsung Galaxy Note 2 — das allerdings „nur“ mit 1280 x 720 Pixeln auflöst. Das LG-Display selbst ist 1,21 mm dünn und der einfassende Rand (Bezel) misst 1,2 mm.

Selbst Tablets bieten momentan nur im Ausnahmefall eine so hohe Auflösung: Das Nexus 10 (Test) legte Ende vergangenen Jahres den Grundstein für diese Entwicklung, Marken wie Toshiba und Samsung ziehen nur langsam nach.

Fragt sich nur, wie sinnvoll ein so kompaktes Display mit einer derart hohen Auflösung im Alltag tatsächlich ist: Sicher freut sich der Phablet-Formfaktor anhaltender Beliebtheit, doch dürfte der hohe Energiebedarf den eventuellen Spaß an der hohen Auflösung erheblich schmälern. Die Pixeldichte von 534 ppi ließe sich übrigens auch erreichen, indem man FullHD-Displays auf einen Durchmesser von 4,3 Zoll schrumpfen würde. Aber größer ist doch immer besser, nicht?

Quelle: LG Pressemitteilung [via Android Authority]

Weitere Themen: LG G6, LG X power2, LG G5, LG Stylus 2 , LG K10, LG K7, LG G Watch Urbane (2nd Generation), LG V10 , Nexus 5x, LG Electronics: Eines der größten Tech-Unternehmen der Welt

Neue Artikel von GIGA ANDROID