LG G7 und V30: Präsentation und Marktstart sollen vorgezogen werden

Peter Hryciuk

LG Mobile soll seine Smartphone-Strategie deutlich verändert haben und die Präsentation sowie Markteinführung der Android-Flaggschiffe LG G7 und LG V30 früher planen. So möchte man der Konkurrenz zuvorkommen.

LG G7 und V30: Präsentation und Marktstart sollen vorgezogen werden

LG V30 soll vor dem Samsung Galaxy Note 8 erscheinen

In diesem Jahr soll das LG V30, das vermutlich wieder mit einem Dual-Display ausgestattet ist, bereits im August vorgestellt werden. Ziel ist es, Samsung mit dem Galaxy Note 8 aber auch Apple mit dem iPhone 7s Plus zuvorzukommen. Das neue LG-Phablet wird sich besonders mit diesen Modellen messen müssen und es sicher nicht leicht haben. Der Vorgänger kam zwar in einigen Ländern gut an, wurde in Europa aber nicht zum Verkauf angeboten. LG wollte wohl vermeiden, dass das LG V20 dem G5 Konkurrenz macht – obwohl sich das modulare Smartphone im letzten Jahr nicht so gut verkauft hat.

96.904
Kameravergleich: iPhone 7 Plus, Samsung Galaxy S7, LG G6, Sony Xperia XZ Premium, Huawei P10

LG G7 bereits im Januar 2018?

Viel interessanter ist der mögliche Zeitplan für das kommende LG G7. Das nächste Flaggschiff-Smartphone soll nämlich schon im Januar 2018 vorgestellt und zeitnah auf den Markt gebracht werden, um der Konkurrenz von Samsung mit dem Galaxy S9 zuvorzukommen. Das hat LG Mobile in diesem Jahr mit dem LG G6 und einer Präsentation auf dem MWC 2017 Ende Februar schon versucht. Im Heimatland Südkorea kam das Smartphone auch innerhalb kürzester Zeit auf den Markt, die Interessenten in Europa mussten aber Wochen warten und konnten erst Ende April zugreifen. Genau zum gleichen Zeitpunkt kam auch das Galaxy S8 von Samsung auf den Markt. Immerhin ist der Preis des LG G6 schon massiv gefallen:

Was das LG G7 an Ausstattung und Design bieten wird, ist aktuell natürlich noch nicht bekannt. LG Mobile hat die Gerüchte zudem dementiert und angegeben, dass noch keine Termine entschieden wurden. Das könnte für das LG V30 aber knapp werden. Dieses wird definitiv in den kommenden Monaten vorgestellt. Zu viel Zeit dürfte nicht vergehen.

Quelle: theinvestor via phonearena

Weitere Themen: LG G6, LG X power2, LG G5, LG Stylus 2 , LG K10, LG K7, LG G Watch Urbane (2nd Generation), LG V10 , Nexus 5x, LG Electronics: Eines der größten Tech-Unternehmen der Welt

Neue Artikel von GIGA ANDROID