LG Nitro HD angekündigt

Robert Weber
11

LG kann den bisherigen “Misserfolg” der eigenen Android Smartphones wohl nicht auf sich sitzen lassen. Man möchte den anderen Herstellern nicht immer nur hinterher laufen, deshalb wird weiterhin auf High-End Hardware gesetzt — so auch beim LG Nitro HD, welches nun in den USA angekündigt wurde.

LG Nitro HD angekündigt

Das LG Nitro HD wurde vom amerikanischen Mobilfunkanbieter AT&T angekündigt und kann vor allem durch die Hardware überzeugen. Doch wird es sich gegen die Konkurrenz durchsetzen und LG somit auch langfristig helfen, sich auf dem Android Markt zu verbessern?

Aus den USA kennen wir das Spiel ja auch schon von HTC und Samsung. Dort bekommt fast jeder Mobilfunkanbieter sein eigenes Gerät mit eigenem Namen und eigenem Aussehen. Und so erscheinen dort ein einziges Smartphone meistens in verschiedenen Versionen. Und das Nitro HD erinnert mich ganz stark an das LG Optimus LTE, welches LG erst vor kurzem für den koreanischen Markt angekündigt hatte.

Vor allem bei der Hardware sehen wir viele Parallelen. Unter der Haube wird ein 1,5 GHz Dual-Core Prozessor werkeln. Außerdem stehen dem Anwender 1 GB an Arbeitsspeicher und 4 GB an internem Speicher zur Verfügung. Der interne Speicher wird durch die mitgelieferte 16 GB Speicherkarte erweitert. Auf der Rückseite befindet sich eine 8 Megapixel Kamera und vorne sehen wir eine 1,3 Megapixel Frontkamera.

Doch das Highlight dieses Telefons ist ganz klar das Display. Es kommt ein 4,5 Zoll großes AH-IPS (Advanced High-Performance In-Plane Switching) HD-Display mit einer Auflösung von 1280 x 720 Pixeln zum Einsatz. Dieses Display wird zu den besten Displays des Jahres 2012 gehören. Die IPS-Displays von LG sehen nämlich hervorragend aus und mit der HD-Auflösung ist auch für eine sehr gute Pixeldichte gesorgt.

Die Rückseite sieht etwas gewöhnungsbedürftig aus, denn ich kann nicht genau erkennen aus welchen Materialien diese besteht. Als Software wird natürlich noch Android 2.3 Gingerbread verwendet, doch einem Update auf Android 4.0 Ice Cream Sandwich steht eigentlich nichts im Wege. Wie dem auch sei, dieses Telefon wird in den USA schon am 04. Dezember für 249,99 US-Dollar mit Vertrag kosten.

Ob und wann es in Europa erscheinen könnte, kann ich euch leider nicht sagen. Ich vermute mal, dass ein solches Smartphone (gleiche Hardware) von HTC oder Samsung deutlich öfter über die Ladentheke gehen würde. Wie findet ihr das LG Nitro HD? Würdet ihr euch so ein LG Smartphone überhaupt in Europa wünschen oder muss LG deutlich mehr zu bieten haben?

Weitere Themen: LG Nitro HD, LG G5, LG Stylus 2 , LG K10, LG K7, LG G Watch Urbane (2nd Generation), LG V10 , Nexus 5x, LG G Pad II 10.1, LG

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz
}); });