SATA-Kabel - Neuer Kabelbaum erschienen

Leserbeitrag

Wir kennen es ja alle. Wir haben mehrere Festplatten und jedes mal muss man ein extra Kabel dafür legen. Da geht schon mal die Übersicht richtig flöten. Deshalb hat nun der Hersteller Lian Li, mehr bekannt von Gehäusen, einen Kabelbaum für bis zu vier Festplatten entwickelt. Die vier Kabel sind zusammengefasst und zu einem Strang zusammengefasst, wodurch gewährleistet ist, dass die Kabel nicht durch die gegend Fliegen. Der Kabelstrang hat eine Länge von 85 cm.

Der Kabelstrang kostet 12,90 Euro und ist an einem Ende abgewickelt, damit man besser die Festplatten anschließen kann. Bilder davon, findet Ihr in der Quelle.

Weitere Themen: Lian Li

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz