Produkte und Artikel zu Lodsys

  • Patenttroll Lodsys klagt wieder gegen Mobil-Entwickler

    Patenttroll Lodsys klagt wieder gegen Mobil-Entwickler

    Wenn ein Unternehmen Patente aufkauft und hortet, nur um daraus Lizenzgebühren einzuklagen, dann spricht man von einem Patenttroll. Lodsys gehört nach einhelliger Meinung zu dieser Spezies und geht jetzt erneut gegen App-Entwickler vor.
    Flavio Trillo
  • Lodsys: Google verteidigt App-Entwickler gegen Patenttroll

    Lodsys: Google verteidigt App-Entwickler gegen Patenttroll

    Die texanische Firma Lodsys kann als "Patenttroll" bezeichnet werden. Die Firma lebt davon, mit eingekauften Patenten auf triviale Erfindungen andere Firmen zu verklagen, beziehungsweise von diesen Lizenzgebühren zu verlangen. Unter Lodsys' Forderungen litten zuletzt viele kleinere und größere Softwareschmieden, insbesondere App-Entwickler. Nun stellt sich Google demonstrativ vor die Entwickler von Android-Apps und...
    Frank Ritter
  • Angry Birds im Visier: Lodsys verklagt Rovio

    Angry Birds im Visier: Lodsys verklagt Rovio

    In seinem Bemühen, möglichst viele Entwickler zur Unterzeichnung von Lizenzabkommen zu drängen, scheut Patent-Troll Lodsys auch die großen App-Schmieden nicht. Rovio, Schöpfer des beliebten Angry Birds* für iOS und Android, ist in der erweiterten Klageschrift ebenso aufgeführt wie ein paar andere Branchen-Riesen.Insgesamt fügte Lodsys fünf weitere Klagegegner hinzu, ließ jedoch von dem vietnamesischen Spiele-Entwickler...
    Flavio Trillo 4
  • Apple vs. Lodsys: Klagen gegen App-Entwickler eingereicht

    Apple vs. Lodsys: Klagen gegen App-Entwickler eingereicht

    Der Patentstreit zwischen Lodsys und Apple über die Rechte am Konzept des In-App-Kaufes hat sich jetzt schneller in die nächste Runde bewegt, als zunächst geplant. Wie das Unternehmen mit dem Spezialgebiet der Patentverwaltung in seinem Blog bekannt gibt, habe man auf Apples Bemühungen reagiert, sich schützend auf die Seite seiner Entwickler zu stellen, "um sich seine rechtlichen Möglichkeiten offen zu halten".
    Flavio Trillo 5
  • Lodsys-Rechtsstreit: Apple stellt sich auf Seite der Entwickler

    Lodsys-Rechtsstreit: Apple stellt sich auf Seite der Entwickler

    Apple schaltet sich in den Patentstreit zwischen Lodsys und iOS-App-Entwicklern ein. Apples Chef-Justitiar Bruce Sewell hat sich in einem ausführlichen Schreiben mit der Bitte an den Lodsys-CEO Mark Small gewandt, die Aufforderung zur Zahlung von Lizenzgebühren zurückzuziehen.
    Florian Matthey 10
  • Lodsys-Rechtsstreit: Apple lässt Entwickler im Stich

    Lodsys-Rechtsstreit: Apple lässt Entwickler im Stich

    Einen medienwirksamen Rüffel hat sich Apple in dieser Woche von der Electronic Frontier Foundation (EFF) eingehandelt, die Cupertinos Umgang mit dem Patentstreit bei In-App-Verkäufen kritisieren. "Wir erwarten, dass Apple sich für seine Entwickler einsetzt, die die von Apple verlangte Technik verwendeten und nun dafür verklagt werden", heißt es von der Nichtregierungsorganisation, die sich mit Rechten im Internet...
    Katia Giese 12
  • App-Store-Entwickler wegen In-App-Verkäufen verklagt

    App-Store-Entwickler wegen In-App-Verkäufen verklagt

    Einen juristischen Rundumschlag hat in dieser Woche das Unternehmen Lodsys begonnen: Die Patentrechtsinhaber ließen an verschiedene AppStore-Entwickler Beschwerden zustellen - angeblich verletzen diese durch die Verwendung von In-App-Verkaufskonzepten Lodsys' Rechte. Das Unternehmen kaufte das fragliche Patent im Jahr 2004 von Entwickler Dan Abelow, der bereits seit 1992 an dem Konzept gearbeitet hat. Noch habe Lodsys...
    Katia Giese 13
* gesponsorter Link