Nostalgischer Hochgenuss: Rückkehr der klassischen Lucas Arts Adventures

Leserbeitrag
7

(Max) Fans klassischer Point&Click-Adventures wurden mit modernen Titeln wie "Ankh" bestens unterhalten. Doch irgendwie fehlt den neuen Abenteuer-Spielen, der Charme der angestaubten, aber immer noch spaßigen Genre-Könige wie "Monkey Island" oder "Day of the Tentacel". LucasArts selbst, will die alten Adventures wieder unter die Spieler bringen.

Nostalgischer Hochgenuss: Rückkehr der klassischen Lucas Arts Adventures

Nostalgiker werden sich sicher über die Nachricht freuen, dass sich Lucas Arts dazu entschlossen hat, all die alten Point&Click-Klassiker, aus der Mottenkiste zu holen und für einen Preis von 9 – 10 Euro zu verjubeln. “Vollgas – Full Throttle Classic”, “Sam & Max: Hit the Road Classic”, “Grim Fandango Classic” und “Monkey Island 3 Classic” sind die Starttitel dieser neu ins Leben gerufenen Oldschool-Serie und sollen, unüberarbeitet auf den Markt kommen.

Das es sich hierbei um wirklich herausragende Titel handelt, müssen wir wohl kaum erwähnen. Bleibt zu hoffen, dass sich Lucas Arts dazu erbarmt und auch die restlichen “Monkey Island” Spiele sowie das legendäre “Day of the Tentacel” wieder zu beleben.

Weitere Themen: Star Wars Battlefront, Star Wars 1313, Lego Star Wars 3: The Clone Wars Demo, Lucas Arts

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz