Wann und wie und für wie viel das iPhone nach Europa und Deutschland kommt – das steht alles noch in den Sternen. Zwar zeichnet sich ab, dass Apple als Partner für den deutschen Markt die Telekom Tochter T-Mobile auserkoren hat: Die Tatsache, dass sich Bilder des iPhones zwischenzeitlich auf den T-Mobile-Severn befanden, ist ein recht eindeutiges Zeichen. Jetzt bewirbt aber auch die Elektronik-Kette Media Markt das Apple-Handy.

Wirklich brisante Informationen verrät die Metro-Tochter auf ihrer Website zwar nicht. Dennoch: Die Tatsache, dass das iPhone so prominent auf den Media-Markt-Seiten vertreten ist, zeigt, dass die Vorbereitungen für den Deutschland-Start laufen. „Bald“ soll das iPhone in den Filialen des Händlers zu sehen sein, der Verkauf soll „zum Jahresende“ starten. Dass Media Markt auch auf der iPhone-Website seinen „Saubillig“-Slogan platziert hat, lässt zumindest auf eine attraktive Preisgestaltung für den deutschen Markt hoffen…

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* gesponsorter Link