Microsoft: Kein Auftritt auf der Gamescom

von

Die Liste der namhaften Aussteller auf der Gamescom 2012 wird immer kleiner: Nach Nintendo, Sega und THQ bestätigte nun auch Microsoft, dass man dieses Jahr nicht auf der Messe vertreten sein wird.

Microsoft: Kein Auftritt auf der Gamescom

Statt einer großen Präsenz von Kinect, Halo 4 und Co. auf dem Kölner Messegelände wird Microsoft dieses Jahr mehrere kleinere Veranstaltungen abhalten und sich von der Gamescom fernhalten. Neben der Gamescom wird Microsoft auch nicht an der Tokyo Game Show im September teilnehmen.

“Microsoft hat sich dazu entschlossen, in diesem Jahr weder die gamescom in Köln noch die Tokyo Games Show in Japan für die Präsentation des Xbox 360 Line-Ups zu nutzen und somit auch nicht als Aussteller auf den beiden Messen präsent zu sein”,so ein Statement von Oliver Kaltner, General Manager Consumer Channel Group bei Microsoft Deutschland.

Von den drei Konsolenherstellern wird also nur Sony in Köln mit dabei sein, natürlich planen auch Electronic Arts, Take-Two Interactive und viele weitere Publisher mit einer Präsentation. Die Gamescom 2012 findet vom 15-19 August statt.

Quelle: Gamesmarkt.de

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Weitere Themen: gamescom 2014: Das müsst ihr wissen – Tickets, Wildcards, Spiele und Termin, Age of Empires, Halo: Spartan Assault, Fable Trilogy, Fable Anniversary, Forza Motorsport 5, Quantum Break, Fable Heroes, Microsoft Games


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz