Internet Explorer - Sicherheitslücke in Version 6 und 7

Leserbeitrag
8

Im Rahmen des Patch Days gab Microsoft bekannt, dass der Internet Explorer eine Sicherheitslücke besitzt, so soll es über diese möglich sein, den PC zu kontrollieren. Betroffen von dieser Lücke sind die Versionen 6 und 7, Besitzer von uralten oder der neusten Version dürfen aufatmen. Microsoft gab zusätzlich bekannt, dass noch kein Patch zur Verfügung stehe. Die Lücke wurde zwar noch nicht ausgenutzt, trotzdem empfiehlt Microsoft die Rechte für die Datei ”iepeers.dll” zu beschränken oder die neuste Version des Internet Explorers zu laden.

Weitere Themen: Version, Internet, Skype, Microsoft .NET Framework 4.6.2, Windows 10, Internet Explorer 11, Microsoft PowerPoint 2016 Download, Microsoft Visio Premium 2010, Windows Device Recovery Tool, Microsoft

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz