Microsoft - Antwort auf Sammelklage

Leserbeitrag
38

Vor kurzem hat Microsoft einigen Xbox 360-Besitzern den Zugang zu Xbox Live gesperrt, da sie ihre Konsole umgebaut haben. Das war für diese Personen natürlich nicht erfreulich. Deshalb antworteten sie Microsoft mit einer Sammelklage.

Den Grund dafür könnt ihr in einer der Quelle nachlesen.

Heute antwortete Microsoft auf diese Sammelklage. ”Raubkopien sind illegal und das Modifizieren einer Xbox 360 sei ein Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen von Xbox Live. Microsoft hat juristisch gesehen das Recht, diese Nutzer von Xbox Live auszuschließen”, so der Hersteller.

Weitere Themen: Skype, Microsoft .NET Framework 4.6.2, Windows 10, Internet Explorer 11, Microsoft PowerPoint 2016 Download, Microsoft Visio Premium 2010, Windows Device Recovery Tool, Windows 10 Mobile, Microsoft Office 2016, Microsoft

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz