Microsoft - Erneute Klage

Leserbeitrag

Microsoft sitzt schon wieder auf der Anklagebank, denn die italienische Verbraucherschutzorganisation Associazione Diritti Utenti e Consumatori (kurz ADUC) hat Microsoft mit einer Sammelklage gegen die Redmonder eingereicht. Es handelt sich dabei um PCs, die nur mit einer Windows-Version verkauft werden. Denn bei vielen Verbrauchern heißt es, dass das vorinstallierte Betriebssystem gar nicht benötigt wird. Deshalb fordert der ADUC eine Rückerstattung des Kaufpreises für das vorinstallierte Betriebssystem.

Weitere Themen: Skype, Microsoft .NET Framework 4.6.2, Windows 10, Internet Explorer 11, Microsoft PowerPoint 2016 Download, Microsoft Visio Premium 2010, Windows Device Recovery Tool, Windows 10 Mobile, Microsoft Office 2016, Microsoft

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz