Microsoft - "Es gibt keinen Bedarf für eine neue Konsole"

Leserbeitrag
7

Gestern wurde in Las Vegas die CES beendet. Auf dieser Veranstaltung trafen sich viele wichtige Publisher. Dazu gehört auch Microsoft.

David Hufford, Senior Direktor des Xbox-Produkt-Managements, äußerte sich am gestrigen Abend zu der Lebensdauer der Xbox 360 und zum kommenden Project Natal:
”Ich denke, es ist wichtig zu sagen, dass die Xbox 360 auf lange Sicht die Konsole für uns ist. Es gibt keinen Bedarf für eine neue Konsole, da wir in der Lage sind, dieser Konsole neues Leben mit Software-Upgrades oder Hardware-Upgrades wie Project Natal neues Leben zu geben. Die Xbox 360 wurde für ein langes Leben designt und ich weiß noch nicht mal, ob wir überhaupt an dessen Hälfte angekommen sind. Ich möchte nicht sagen, dass die Entwicklung von Technologie stoppt, aber wir glauben dass wir eine qualitativ hochwertige Konsole haben und wir stehen zu dieser Qualität mit einer beispiellosen Garantie, also denken wir, dass wir jetzt in einer guten Position sind, um in die Natal-Ära vorzurücken”, so Hufford.

Nach Angaben von Microsoft, soll Project Natal noch Ende dieses Jahres erscheinen.

Weitere Themen: Skype, Microsoft .NET Framework 4.6.2, Windows 10, Internet Explorer 11, Microsoft PowerPoint 2016 Download, Microsoft Visio Premium 2010, Windows Device Recovery Tool, Windows 10 Mobile, Microsoft Office 2016, Microsoft

Neue Artikel von GIGA GRUEN

GIGA Marktplatz