Microsoft - "Wer braucht schon Blu-ray?"

Leserbeitrag
30

Bekanntlich hat die XBox 360 keinen Blu-ray Laufwerk, aber die Konkurrenz-Konsole hingegen, die PlayStation 3, kann Blu-ray Discs abspielen. Bisher hat der Konzern aus Redmond drauf verzichteten ihrer Xbox 360 ein entsprechendes Laufwerk zu spendieren und das wird auch in Zukunft sich nicht ändern. Dies ließ nun Xbox UK Chef Stephen McGill in einem Interview durchblicken.

McGill zufolge wird Blu-ray irgendwann genauso in Vergessenheit geraten, wie all die anderen Formate zuvor. Außerdem erwähnte, dass man bereits ähnliche Bildqualität per Streaming anbietet.

”Ich denke die Leute haben ursprünglich sehr viel über dieses Format gesprochen, aber das ist jetzt auch schon lange her. Ich denke die Leute realisieren nun, dass es eine sehr schlaue Idee war, den Preis für die Konsole niedrig zu halten, denn tatsächlich wird Blu-ray als Format schon bald überholt sein. Die Leute sind von DVDs direkt auf digitale Download und digitales Streaming gewechselt, also bieten wir einfach Full-HD 1080p Streaming in Blu-ray-Qualitt an – kein Download, keine Verzögerung. Wer braucht da schon Blu-ray?”, so McGill.


Weitere Themen: Skype, Microsoft .NET Framework 4.6.2, Windows 10, Internet Explorer 11, Microsoft PowerPoint 2016 Download, Microsoft Visio Premium 2010, Windows Device Recovery Tool, Windows 10 Mobile, Microsoft Office 2016, Microsoft

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz