Neues Entwicklerstudio - Ehemalige Microsoft-Entwickler machen weiterhin Simulationen

Leserbeitrag
1

Viele Entwickler des ehemaligen Aces Studios, welches Microsoft zu Beginn des Jahres wegen der weltweiten Wirtschaftskrise schließen musste, haben nun ein eigenes Studio unter dem Namen Cascade Game Foundry eröffnet. Darunter wollen die ehemaligen Microsofts Flight Simulator-Macher auch weiterhin Simulationsspiele entwickeln. An dem ersten Spiel wird auch bereits gewerkelt.

Die dazugehörige Pressemitteilung lautet wie folgt: ”Der Simulationsmarkt ist sehr konstant, aber unsere Vision geht über die Luftfahrt und Eisenbahn hinaus. Warum nicht Tauchen auf Hawaii, eine Anden-Überquerung, ein Spaziergang auf der Chinesischen Mauer? Die Möglichkeiten sind endlos.”

Weitere Themen: Skype, Microsoft .NET Framework 4.6.2, Windows 10, Internet Explorer 11, Microsoft PowerPoint 2016 Download, Microsoft Visio Premium 2010, Windows Device Recovery Tool, Windows 10 Mobile, Microsoft Office 2016, Microsoft

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz