Woolworth - Microsoft & EMI wollen Produkte zurück

Leserbeitrag

Wegen der Finanzkrise ging die Einzelhandelskette Woolworth im Dezember letzten Jahres Konkurs. Daraufhin startete Woolworth eine Räumungsaktion. Leider wurden dabei nicht alle Artikeln an den Kunden gebracht.

Worauf sich Microsoft und EMI zu Wort meldeten. Sie befürchten, dass Woolworth ihre Produkte zu Billigpreisen verkaufen würde. Worauf die beiden Konzerne ihre Produkte zurückverlangen.
Das wird für die beiden Unternehemn nicht einfach, denn die Handelskette braucht laut Gesetz die Produkte nicht mehr abzugeben.
Es bleibt für Microsoft und EMI nichts anderes übrig die Produkte Woolworth abzukaufen.

Weitere Themen: Skype, Microsoft .NET Framework 4.6.2, Windows 10, Internet Explorer 11, Microsoft PowerPoint 2016 Download, Microsoft Visio Premium 2010, Windows Device Recovery Tool, Windows 10 Mobile, Microsoft Office 2016, Microsoft

Neue Artikel von GIGA GRUEN

GIGA Marktplatz