Android: Microsofts fehlgeschlagene Marketing-Kampagne

von

Alteingesessene Unternehmen und die neuen sozialen Medien: Von Zeit zu Zeit kann man beobachten, wie Werbekampagnen komplett nach hinten losgehen, wenn die Eigendynamik der sozialen Netzwerke unterschätzt wird. Microsoft lieferte nun ein Paradebeispiel dafür.

Android: Microsofts fehlgeschlagene Marketing-Kampagne

Mit seiner DroidRage-Kampagne wollte Microsoft die Twitter-Follower von Windows Phone anregen, Geschichten über Probleme mit Android-Malware zu schreiben, um damit virales Marketing um das eigene Smartphone-System Windows Phone 8 zu betreiben.

Die Aufgabe lautete so: ”Do you have an Android malware horror story? Reply with #DroidRage with your best/worst story and we may have a get-well present for you.”

Als Belohnung der besten Android-Horror-Geschichte versprach man den Twitter-Followern ein Windows Phone als Geschenk.

Die Idee war aber bereits von Beginn an zum Scheitern verurteilt: Nicht nur bietet das Thema Android-Malware so gut wie keine Angriffsfläche, da Malware im Android-Ökosystem immer noch keine große Rolle spielt, sondern es wurde anscheinend auch nicht bedacht, dass sich die Aktion gegen Microsoft wenden könnte.

Android-Fans waren empört von der Kampagne Microsoft und begannen, diese gegen das Unternehmen selbst einzusetzen. Somit ist nun nicht, wie geplant, das neue Windows Phone 8 im Gespräch der Menschen, sondern man spricht nur über die Verfehlungen des Unternehmens aus Redmont.

Einige Beispiele haben wir hier zusammengetragen:

Bildergalerie DroidRage-Kampagne

Quelle: DroidLife und Cnet

Weitere Themen: Microsoft LifeCam VX-6000, Microsoft LifeCam VX-7000, Microsoft LifeCam VX-800, Microsoft LifeCam VX-3000, Microsoft LifeCam VX-5000, Microsoft LifeCam VX-5500, Microsoft LifeCam Studio, Microsoft LifeCam VX-1000, Microsoft LifeCam VX-2000, Microsoft


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA ANDROID

Anzeige
GIGA Marktplatz