Hol Dir jetzt die neue kino.de App     Deutschland geht ins kino.de

Büro-Arbeit via Facebook: Microsoft-Entwicklerin stellt 'Docs' vor

Tizian Nemeth
8

Facebook wird zum Arbeitsplatz: Aus Microsofts FUSE-Labs kommt Docs, eine Anwendung, mit der man gemeinsam mit anderen auf der Social-network-Seite arbeiten kann. Die Entwickler haben den Dienst weiter ausgebaut, nun können Anwender in Microsoft Office 2010 erstellte Dokumente ins Internet hochladen und mit ihren Facebook-Kontakten teilen. Auf der Web 2.0 Expo hat Lili Cheng, Generaldirektorin der Microsofts FUSE Labs und Docs-Projektmanagerin, über den kommenden Service gesprochen.

Die Idee zu Docs sei aus dem E-Mail-Verkehr zwischen Ray Ozzie, dem leitenden Softwareentwickler bei Microsoft, und Facebooks Mark Zuckerberg entsprungen, erzählt Cheng während ihres Vortrags. Im Januar hätten Ozzie und Cheng daraufhin ein fünfköpfiges Entwicklerteam zusammen, das zunächst aus drei Entwicklern, einem Grafiker und einem Projektmanager bestanden und den ersten Prototypen von Docs entworfen und umgesetzt hat.

Mittlerweile befindet sich das Projekt in der öffentlichen Betaphase. Anwender können nunmehr gemeinsam mit ihren Facbeook-Freunden Dokumente online erstellen. Dabei können sie entscheiden, ob Texte, Tabellen und Präsentationen privat sind und von keiner dritten Person eingesehen und bearbeitet werden können oder ob sie sie veröffentlichen möchtem.

Die Docs-Anwendung basiert auf Microsofts Windows Azure”-Plattform, die mehrere Cloud-Dienste umfasst. Der Anwender startet den Dienst online, in Facebook muss er zunächst den Zugriff des Programms erlauben. Danach lassen sich Office-Dokumente bequem im Browser ansehen, erstellen und bearbeiten. Mit einem Klick kann man die Online-Dokumente in Microsoft Office auf den Rechner importieren, um sie dort weiter zu bearbeiten.

In der derzeitigen Betaphase steht der Dienst nur angemeldeten Testern zur Verfügung. Anwender, die ihn ebenfalls testen möchten, benötigen eine Einladung oder müssen sich auf einer Warteliste eintragen. Wann Docs für alle zugänglich wird, teilt Cheng noch nicht mit.


Externe Links

Weitere Themen: Skype, Microsoft .NET Framework 4.6.2, Windows 10, Internet Explorer 11, Microsoft PowerPoint 2016 Download, Microsoft Visio Premium 2010, Windows Device Recovery Tool, Windows 10 Mobile, Microsoft Office 2016, Facebook

Neue Artikel von GIGA GRUEN

GIGA Marktplatz