Für den 2. November hat Microsoft ein Event in New York angekündigt. Dem Wortlaut der Einladung zufolge wird der Softwarehersteller auf der Veranstaltung neue Produkte und Services rund um Microsoft Office präsentieren. Die Anwesenheit von CEO Satya Nadella lässt Großes erwarten. 

Microsoft: Office-Event für den 2. November angekündigt

Nur eine Woche nach dem Hardware-Event am 26. Oktober, das uns letzten Gerüchten zufolge den ersten Surface-AIO-PC bescheren soll, lädt Microsoft erneut zu einer Veranstaltung nach New York ein. Was genau der US-Konzern präsentieren möchte, geht aus der Einladung an die Pressevertreter nicht hervor.

Der Wortlaut allerdings legt nahe, dass es sich um Office- und Business-Lösungen handelt. Microsoft möchte nämlich „Teams befähigen, mehr zu erreichen“, wie es heißt. Außerdem gehe es darum, „zu verbinden und zu erschaffen.“

Neue Tools, um Teamarbeit zu verbessern?

Womöglich hat der Windows-Hersteller neue Tools parat, um die Teamarbeit mit Office zu verbessern. Gerade in dieser Hinsicht hinkt das Microsoft-Programm noch etwas hinter Cloud-basierten Konkurrenten wie etwa Google Docs hinterher. Dass Microsoft tatsächlich etwas Größeres in petto hat, lässt sich an der Gästeliste ablesen. Neben dem hochrangigen Office-Manager Kirk Koenigsbauer ist nämlich auch Konzernchef Satya Nadella vor Ort.

Wir halten euch auf dem Laufenden und berichten zeitnah über die Entwicklungen des Events.

Quelle: The Verge 

Surface Pro 4 bei Amazon kaufen *

Video: Surface Pro im Test

Surface Pro 4 Test
149.537 Aufrufe

 

* gesponsorter Link