Steve Ballmer kritisiert Android - Microsoft-Chef: Du musst Informatiker sein, um Android benutzen zu können

commander@giga
6

Auf dem Web 2.0 Summit in San Francisco war gestern auch Microsoft CEO Steve Ballmer zu Gast. Neben den Seitenhieben in Richtung Android, verriet er auch das mittlerweile offensichtliche: Nokia wird in der kommenden Woche einige neue Geräte vorstellen.

Steve Ballmer kritisiert Android - Microsoft-Chef: Du musst Informatiker sein, um Android benutzen zu können

Wie Tom Warren von WinRumors berichtet, sagte Ballmer, dass Nokia auf der Nokia World in der kommenden Woche eine Reihe von Windows-Phone-Geräten vorstellen werde. Erwartet werden neben dem bereits mehrfach aufgetauchten “Sea Ray” auch zwei Geräte, die aktuell nur unter den Namen “Ace” und “Sabre” bekannt sind. Alle Smartphones werden mit Windows Phone 7.5 Mango ausgestattet sein.

In seiner Rede ließ er es sich aber auch nicht nehmen, über die Konkurrenz in Form von Android und Apple zu reden. Speziell Android musste dabei harsche Kritik durch den Microsoft-Chef einstecken. “Sehr inkonsistent”, “alles sieht anders aus”, so Ballmer in Bezug auf Android. “Die billigsten Smartphones werden sicherlich mit Android kommen es ist sehr schwer, für mich, mich für Android-Telefone zu begeistern. Apple ist eine gute Konkurrenz, eine andere Art von Konkurrenz”, so Ballmer weiter.

Das vollständige Interview mit Steve Ballmer könnt ihr euch hier ansehen (die Frage bezüglich Android wird in Minute 20 gestellt):

Weitere Themen: Android, Skype, Microsoft .NET Framework 4.6.2, Windows 10, Internet Explorer 11, Microsoft PowerPoint 2016 Download, Microsoft Visio Premium 2010, Windows Device Recovery Tool, Windows 10 Mobile, Microsoft

Neue Artikel von GIGA GRUEN

GIGA Marktplatz