Midway - Mortel Kombat wird verkauft

Leserbeitrag
7

Es ist bekannt, dass es dem Publisher Midway finanziell sehr sehr schlecht geht und bereits Konkurs anmelden musste.
Um sich aber trotzdem noch über Wasser halten zu können, verkauft Midway einige seiner Franchises um wieder an etwas Geld zu kommen, z.B. hat man The Wheelman an Ubisoft verkauft, woran Midway 500.000 US-dollar verdient hat.
Nun steht die wohl wertvollste Midway-Lizenz zum Verkauf: Das Mortal Kombat-Franchise. Derzeit ist Midway noch auf der Suche nach Publishern, die das Franchise kaufen möchten.

Weitere Themen: Midway Games

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz