MiPow THE BOOM und BOOM mini

von

Der Sommer ist da und was gibt es da Schöneres, als draußen mit Freunden abzuhängen? Wenn dann auch noch Musik dabei ist, kann eigentlich nichts mehr schief gehen. Und hier kommen die beiden kleinen Lautsprecher aus dem Hause MiPow ins Spiel, die ihr ganz zufällig hier bei uns gewinnen könnt.

MiPow THE BOOM und BOOM mini

MiPow hat seinen beiden neuesten Boxen auf die Namen „THE BOOM“ bzw. „BOOM mini“ getauft. Der Name alleine ist schon ein Hinweis darauf, dass in den beiden kleinen Lautsprechern jede Menge Wumms steckt. Denn laut sind beide Boxen auf jeden Fall, vor allem der BOOM mini hat mich ziemlich überrascht. Hier zunächst die technischen Details:

THE BOOM: Technische Spezifikationen

Maße: 106 mm x 50 mm x 92 mm
Gewicht: 370 g
Bluetooth Version: V4.0
Bluetooth-Reichweite: bis zu 10 Meter
Kopplung zweier Endgeräte ja
Status LED: ja – sanft aufblinkend
Lautsprecher: 2x3W
integriertes Mikrofon: ja, mit Nebengeräuschunterdrückung
integrierte Freisprecheinrichtung: ja
integrierter Akku: 1600mAh / 3.7V / 2.4Wh
Akkulaufzeit: 12 Std Musikwiedergabe / Telefonie oder bis zu 45 Tage Stand-by
Ladezeit Akku: 4 – 6 Std. von 0% – 100%
Kompilierungs- und Übertragsungsverfahren: APT-X, AVRCP, HFP, AAC
Preis: ca. 80 Euro

Bildergalerie THE BOOM

BOOM mini: Technische Spezifikationen

Maße: 73 mm x 46 mm x 56 mm
Gewicht: 160 g
Bluetooth Version: V4.0
Bluetooth-Reichweite: bis zu 10 Meter
Kopplung zweier Endgeräte ja
Status LED: ja – sanft aufblinkend
Lautsprecher: 1x3W
integriertes Mikrofon: ja, mit Nebengeräuschunterdrückung
integrierte Freisprecheinrichtung: ja
integrierter Akku: 650mAh / 3.7V / 2.4Wh
Akkulaufzeit: 9 Std Musikwiedergabe / Telefonie oder bis zu 45 Tage Stand-by
Ladezeit Akku: 2 – 3 Std. von 0% – 100%
Kompilierungs- und Übertragsungsverfahren: APT-X, AVRCP, HFP, AAC
Preis: ca. 60 Euro

Bildergalerie BOOM mini

Beide Lautsprecher sind kompatibel mit allen Bluetooth-fähigen Smartphones, Handys, Tablets, Notebooks und mehr. Unterstützt wird dabei sogar Bluetooth 4.0 (das ist für Android-Geräte zwar erst ab Android 4.3 relevant, aber gut ist es natürlich trotzdem).

Auf Seite 2 geht es zu Kurzvorstellung und meinem ersten Eindruck

Weitere Themen: MiPow


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA ANDROID

Anzeige
GIGA Marktplatz