Motorola bis Ende des Jahres auch mit 7 Zoll-Tablet

Amir Tamannai

Es scheint, als ob ein Tablet pro Hersteller auf Dauer nicht reichen wird: Nach Samsung, Asus und HTC wird nun auch Motorola Geräte in verschiedenen Größenklassen auf den Markt bringen. Sanjay Jha, seines Zeichens Geschäftsführer des Unternehmens, bestätigte auf der Morgan Stanley’s Technology, Media & Telecom-Konferenz indirekt, dass ein 7 Zoll-Tablet von Motorola noch in diesem Jahr erscheinen wird.

Motorola bis Ende des Jahres auch mit 7 Zoll-Tablet

Im Detail äußerte sich Sanjay Jha zwar nicht zur Größe der kommenden Motorola-Tablet-Familienmitglieder, schwärmte aber mehrfach vom 7 Zoll-Formfaktor und davon, wie “fun” und “portable” dieser sei. Ein kompaktes Pad ist also mehr als wahrscheinlich.

Es könnten auch noch weitere Tablets hinzukommen — Jha sprach laut engagdet.com von Geräten, die bis Jahresfrist erscheinen sollen.

Daneben spekulierte Jha — ganz in unserem Sinne — auch noch ein wenig darüber, dass die Preise für das Xoom und andere Tablets zur zweiten Jahreshälfte vermutlich sinken würden.

Und wie verkauft sich das mit rund 600 $ nicht gerade günstige Xoom derweil? Laut Sanjay Jha “relativ gut” — Enthusiasmus klingt anders.

Weitere Themen: Zoll, Tablet, Moto Z Play, Motorola Moto Z , Motorola Moto G4 Plus , Motorola Moto G4 , Motorola Moto X Force, Moto 360 Sport, Motorola Moto X Style, Motorola Mobility

Neue Artikel von GIGA GRUEN

GIGA Marktplatz