Motorola: Weitere high-end Smartphones mit WebTop

von

Das Motorola Atrix ist nicht nur ein verdammt gutes Smartphone, durch Laptop-Dock und WebTop-App wird es ein absolut einzigartiges Gerät. Motorolas Firmenchef Sanjay Jha hat in einer Telefonkonferenz mit Investoren unter anderem angekündigt, dass das Atrix nicht mehr lange einizgartig bleiben wird. Ab Juni sollen weitere high-end Smartphones des Herstellers ebenfalls mit der WebTop-App ausgestattet werden.

Motorola: Weitere high-end Smartphones mit WebTop

Darauf, welche Smartphones genau davon betroffen werden sein werden, wurde leider nicht näher eingegangen. Auch die Frage welche Modelle in die Kategorie high-end fallen ist für unseren Geschmack etwas zu kurz gekommen. Aber alle Geräte, die in der zweiten Jahreshälfte kommen werden und in diese Kategorie fallen, sollen über die WebTop-App verfügen.

Jha hat übrigens wirklich lediglich von der WebTop-App gesprochen, allerdings ist diese ohne das Laptop-Dock eher nutzlos. Man kann also davon ausgehen, dass auch die kommenden Modelle mit dem Laptop-Adapter verbunden werden können.

Zusammen mit der Meldung, dass Motorola plant Android-Geräte sicherer zu machen, so dass sie auch Business-Standards entsprechen, ergibt sich ein ziemlich deutliches Bild von der neuen Zielgruppe, die der Hersteller ins Visier genommen hat.

Weitere Themen: Moto 360, Moto Stream, Moto E, Moto G Forte, Backflip (Motorola), Flipout (Motorola), Milestone (Motorola), Milestone 2 (Motorola), Atrix 4G (Motorola), Motorola


Kommentare zu diesem Artikel

Anzeige
GIGA Marktplatz