"The Coop" - Social Networking à la Mozilla

Leserbeitrag
3

(Holger) Die Vernetzung mit Freunden ist seit langem eine wichtige Funktion im Internet. Nach "Flock" einem Browser, der auf Firefox basiert und viele Erweiterungen für diverse "Web 2.0"-Dienste bietet, hat nun auch Mozilla die Arbeit an einem ähnlichen Projekt begonnen. Codename: "The Coop".

"The Coop" - Social Networking à la Mozilla

“The Coop” soll viele bereits bestehende Strukturen, wie zum Beispiel RSS-Feeds, im Netz integrieren und könnte diese dann als Objekt in der Sidebar auftauchen. Wenn nun ein Freund, der in dieser Sidebar aufgelistet ist, eine Änderung am Blog, Bilder-Service oder ähnlichem macht, wird diese Modifikation in der Seitenleiste angezeigt.

Das Coop-Wiki informiert über den aktuellen Stand und weitere Ziele des Projekts. Dort finden sich auch erste Ideen eines möglichen Designs.

Weitere Themen: Mozilla Firefox, Mozilla Thunderbird, Mozilla Thunderbird für Mac, Firefox OS: erste Smartphones vorgestellt, Firefox ESR, Lightbeam für Firefox, Mozilla

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz