Namco Bandai - Knights Contract angekündigt

commander@giga
6

(Fabian) Namco Bandai reiht sich in Ränge der Publisher mit brutalsten HacknSlay-Button-Masher-Action-Games ein. Gestern gab der japanische Konzern Einzelheiten zu seinem neuesten Projekt, Knights Contract, bekannt.

Ihr spielt Heinrich, einen Hexen-Henker aus Deutschland um 1700. Die Hexe Gretchen schafft es, Heinrich einen Fluch anzuhängen, bevor er sie im Auftrag von Faust, seinem Chef, umbringen kann.
Der Fluch macht Heinrich unsterblich und zum gejagten Mann, da befürchtet wird, er könnte jetzt mit den Hexen sympathisieren. Gretchen kommt natürlich von den Toten zurück und will sich an Faust rächen. Sie stellt Heinrich als ihren Bodyguard an und verspricht als Belohnung, seine Sterblichkeit wieder herzustellen.
Nachdem ihr diesen “Vertrag” (=engl. für “Contract”) eingegangen seid, steuert ihr Heinrich durch die Gegnerhorden und schnetzelt in bester God-of-War-Tradition alles brutalst nieder.

Gretchen wird von der KI gelenkt und deckt euren Rücken mit ihren Zaubersprüchen.
Dank dem Fluch ist sterben kein Problem für euch, aber ihr müsst, à la “Enslaved”, auf eure kleine Partnerin aufpassen, sonst rollt auch euer Kopf.

Das Spiel erscheint 2011 für die Xbox360 und die PS3 erst nur in Japan. Ein internationaler Termin steht noch nicht fest.
Bis dahin haben wir ein paar bewegte und ein paar unbewegte Bilder für euch. Haut rein!

Weitere Themen: Knights Contract, Dark Souls Demo, Dragon Ball Xenoverse, Namco Bandai Games

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz