Jetzt offiziell: FBI und NCSoft machen L2Extreme ein Ende

Leserbeitrag

(André) NCSoft hat – in Zusammenarbeit mit dem FBI – einen großen Schlag gegen die Betrügerei in Lineage 2 geführt.

Jetzt offiziell: FBI und NCSoft machen L2Extreme ein Ende

Was zunächst nur als FBI-Hinweis auf der Website der betroffenen Firma bekannt war, wurde nun durch eine offizielle Meldung bestätigt.

Nach diversen Hausdurchsuchungen und Vernehmungen quer durch die Vereinigten Staaten wurde L2Extreme der Hahn abgedreht. L2Extreme, die auf ihrer eigenen Website mit der Zahl von einer halben Million registrierter User werben, versorgte seine Kunden mit unauthorisierten Services und Codes für Lineage2. NCSoft spricht in diesem Zusammenhang von einem Verlust in mehrfacher Millionenhöhe – pro Jahr.

Mit der Aktion ist die Geschicht für L2Extreme aber sicher noch nicht vorbei – es dürften seitens NCSoft erhebliche Schadenersatzklagen auf die Betreiber zukommen.

Weitere Themen: Blade & Soul, Guild Wars 2, Wildstar, NCSoft

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz