Greenpeace - Rügt PC-Hersteller und Nintendo

Leserbeitrag
24

Greenpeace hat Produkte von 18 Firmen getestet und nun eine Liste veröffentlicht, die zeigt, wie viele Giftstoffe in den Produkten enthalten sind und wie sehr sich die Firmen um den Umweltschutz bemühen. Am schlechtesten schnitt Nintendo ab. Nintendo erhielt nur einen von 10 Punkten und Greenpeace hofft, dass die Nintendo Konsolen bald wenigsten teilweise PVC-frei sind.
Fujitsu wurde nur vorletzter. danach folgen Lenovo, Microsoft, HP, DELL, SONY, und Apple.
Apples ”grünes” MacBook wurde von Greenpeace gelobt, SONY fiel hingegen von Platz fünf auf Platz 12, da Greenpeace nicht mit SONYs Verpflichtungen zum Umweltschutz einverstanden ist.
Nokia schnitt mit 7,45 Punkten am besten ab. Auf dem zweiten Platz folgen Samsung und Sony Ericsson.

Quiz wird geladen
Quiz: Pokémon Sonne & Mond: Welcher Starter ist perfekt für Dich?
Eine einfache Frage zuerst: Für welches Pokémon wolltest Du Dich denn eigentlich entscheiden?

Weitere Themen: Picross 3D: Round 2, The Legend of Zelda: Breath of the Wild, Kirby: Planet Robobot, Pikmin 4, The Legend Of Zelda: Tri Force Heroes, Yoshi's Woolly World, Super Smash Bros. 3DS/Wii U, The Legend Of Zelda: A Link Between Worlds, Bayonetta 2, Nintendo

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz