Nintendo - Kein Interesse an Smartphones

Leserbeitrag
4

In den letzten Tagen kursierten im Internet Gerüchte über ein mögliches PlayStation Phone und man stellt sich deshalb die Frage, ob ein solches Gerät bei Sony tatsächlich in Entwicklung befindet. Der Konzern stemmt sich vehement gegen die Gerüchte und dementiert diese Meldungen weiterhin.

Da auch Microsoft inzwischen ein eigenes Smartphone auf dem Markt gebracht hat, stellt man sich nun die Frage, ob Nintendo nicht auch ein Handy entwickeln möchte.

Nun äußerte sich Nintendo of America-Präsident Reggie Fils-Aime dazu und sagte, dass sich Nintendo lieber auf den den kommenden Handheld Nintendo 3DS konzentriert und sieht davon ab, ein solches Gerät zu entwickeln.

”Momentan sind wir eher damit beschäftigt die Spielerfahrung zu füllen, als weitere Geräte zu entwickeln. Der Content für den 3DS wird absolut einzigartig. Ich denke nämlich nicht, dass irgendein Hersteller einen 3D-Screen auf ein Handy bauen und den dazu passenden Content liefern wird,” so NOA Präsident Reggie Fils-Aime.

Quiz wird geladen
Quiz: Pokémon Sonne & Mond: Welcher Starter ist perfekt für Dich?
Eine einfache Frage zuerst: Für welches Pokémon wolltest Du Dich denn eigentlich entscheiden?

Weitere Themen: Picross 3D: Round 2, The Legend of Zelda: Breath of the Wild, Kirby: Planet Robobot, Pikmin 4, The Legend Of Zelda: Tri Force Heroes, Yoshi's Woolly World, Super Smash Bros. 3DS/Wii U, The Legend Of Zelda: A Link Between Worlds, Bayonetta 2, Nintendo

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz