Nintendo - Miyamoto würde bis an sein Lebensende für Nintendo arbeiten wollen

Leserbeitrag
30

Shigeru Miyamoto, der Schöpfer von Super Mario und The Legend of Zelda, hat im Interview mit der englischen Fachzeitschrift GamesTM verraten, dass er gerne bis an sein Lebensende für Nintendo arbeiten möchte, da er noch immer genügend Motivation hat für den Videospielkonzern zu arbeiten. Miyamoto ist bereits 60 Jahre alt und ist seit rund 30 Jahren bei Nintendo beschäftigt. Schon immer ist es sein Wunsch, mit jungen Leuten zusammen zu arbeiten.

Quiz wird geladen
Quiz: Pokémon Sonne & Mond: Welcher Starter ist perfekt für Dich?
Eine einfache Frage zuerst: Für welches Pokémon wolltest Du Dich denn eigentlich entscheiden?

Weitere Themen: Picross 3D: Round 2, The Legend of Zelda: Breath of the Wild, Kirby: Planet Robobot, Pikmin 4, The Legend Of Zelda: Tri Force Heroes, Yoshi's Woolly World, Super Smash Bros. 3DS/Wii U, The Legend Of Zelda: A Link Between Worlds, Bayonetta 2, Nintendo

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz