Nintendo verklagt!!! - Nintendo im Rechtsstreit mit Hillcrest Labs

Leserbeitrag

Nintendo wurde von der amerikanischen Software Firma Hilcrest Labs verklagt. Als Grund dafür wurde genannt, dass Nintendo mit der ”Freespace-Technologie” Softwarediebstal begangen hat. Mit dieser Software konnte man Anhand einer Fernbedienung einen Cursor auf einen Bildschirm durch Bewegung bewegen. Anschließend hat Hilcrest bei der ITC-Handelsaufsicht ein Einlieferungsverbot für die Wii erschließen lassen.

Für wen der beiden Parteien der Prozess ausgeht ist noch nicht ganz klar.

Quiz wird geladen
Quiz: Pokémon Sonne & Mond: Welcher Starter ist perfekt für Dich?
Eine einfache Frage zuerst: Für welches Pokémon wolltest Du Dich denn eigentlich entscheiden?

Weitere Themen: Picross 3D: Round 2, The Legend of Zelda: Breath of the Wild, Kirby: Planet Robobot, Pikmin 4, The Legend Of Zelda: Tri Force Heroes, Yoshi's Woolly World, Super Smash Bros. 3DS/Wii U, The Legend Of Zelda: A Link Between Worlds, Bayonetta 2, Nintendo

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz