Square Enix - Masato Kato: "Nintendo schaufelt sich sein eigenes Grab!"

Leserbeitrag
10

Masato Kato, der Autor von Final Fantasy VII und Chrono Trigger, ist der Meinung, dass der Videospielkonzern Nintendo sein eigenes Grab geschaufelt hat. Nintendo ist jahrelang im Konsolen- und Handheld-Bereich die aktuelle Nummer eins, doch das gerade in Deutschland erschienene iPad soll Nintendo den Rang ablaufen, dies ist einer der Gründe von Masato Kato. Nach seiner Meinung kann der Videospielkonzern nicht mit dem iPad technisch noch stilistisch mithalten können.

So äußerte sich Masato Kato via Twitter:

”Mit dem Verkaufsstart des iPads ist die Ära von Nintendo beendet. Mit dem DS und der Wii haben sie sich ihr eigenes Grab geschaufelt.”

Quiz wird geladen
Quiz: Pokémon Sonne & Mond: Welcher Starter ist perfekt für Dich?
Eine einfache Frage zuerst: Für welches Pokémon wolltest Du Dich denn eigentlich entscheiden?

Weitere Themen: Picross 3D: Round 2, The Legend of Zelda: Breath of the Wild, Kirby: Planet Robobot, Pikmin 4, The Legend Of Zelda: Tri Force Heroes, Yoshi's Woolly World, Super Smash Bros. 3DS/Wii U, The Legend Of Zelda: A Link Between Worlds, Bayonetta 2, Square Enix

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz