Nintendo: 1,9 Millionen verkaufte Konsolen in Deutschland

von

An Konkurrenz mangelt es Nintendo zwar nicht, aber dennoch war das Jahr 2011 wieder ein recht erfolgreiches. In Deutschland sind die Japaner zumindest weiterhin Marktführer und freuen sich zudem über den gelungenen Launch des 3DS.

Nintendo: 1,9 Millionen verkaufte Konsolen in Deutschland

Letztes Jahr verfehlte Nintendo nur knapp die 2 Millionen Marke und konnte insgesamt über 1,9 Millionen Geräte in Deutschland absetzen. Somit verfügt man über einen Marktanteil von rund 60 Prozent, 40 Prozent der Software war für Nintendo Geräte bestimmt.

Am erfolgreichsten ist weiterhin die Wii, sie verkaufte sich 2011 ganze 800.000 Mal. Der 3DS kann aber ebenfalls gute Zahlen vorweisen. Über 600.000 Abnehmer fand der neue 3D-Handheld und knackte zudem den Rekord für den erfolgreichsten Marktstart einer Konsole in Deutschland.

In Sachen Spiele liegen Wii Party, Just Dance 3 sowie Super Mario 3D Land und Mario Kart 7 vorn. Dr. Bernd Fakesch, General Manager Nintendo Deutschland:

“Deutschland ist weltweit einer der wichtigsten Märkte für unser Unternehmen. Darum freut es uns umso mehr, dass unsere Spiele und Konsolen bei den Deutschen 2011 wieder so viel Zuspruch erfahren haben wie in den Jahren zuvor.”

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Weitere Themen: Nintendo 3DS, Wii, Nintendo DS, Mario Kart 7, Just Dance 3, Wii Party, Nintendo 2DS, The Legend of Zelda, Pokémon Link: Battle!, Nintendo


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz