Nokia: Skype 1.0 läuft auch auf dem Lumia 610 mit 256 MB RAM

Vor wenigen Tagen wurde die Version 1.0 von Skype für Windows Phone mit dem Hinweis der Entwickler veröffentlicht, dass die aktuelle Version nicht auf Geräten eingesetzt werden kann, die nur über 256 MB RAM verfügen. Dieser Aussage widersprach nun der finnische Mobilfunkhersteller Nokia.

Nokia: Skype 1.0 läuft auch auf dem Lumia 610 mit 256 MB RAM

Wie die Webseite “The Verge” berichtet, soll nach Angaben eines Nokia Pressesprechers Skype 1.0 ohne Probleme auf einem Lumia 610 Smartphone laufen, obwohl dieses Modell nur mit 256 MB RAM ausgestattet ist. Zudem wäre es auch möglich, die App direkt aus dem Windows Phone Marketplace für das Lumia 610 herunterzuladen und zu installieren, ohne dass man eine entsprechende Warnung erhalten würde. Zwar hätte man zu Anfang einige Herausforderungen meistern müssen, aber nun würde Skype 1.0 einwandfrei auf dem Lumia 610 funktionieren.

Bei der Veröffentlichung hatten die Entwickler im Skype-Blog darauf aufmerksam gemacht, dass die neue Sykpe-Version ein Windows Phone mit mindestens 512 MB RAM voraussetzt. Anscheinend hat Nokia einige Änderungen an ihrem Smartphone vorgenommen, um den Einsatz der aktuellen VoIP-Software auf dem Lumia 610 doch noch zu ermöglichen. Es bleibt abzuwarten, ob Skype 1.0 auch auf anderen Windows Phones mit 256 MB RAM ohne Problem eingesetzt erden kann.

Weitere Themen: Skype, Microsoft Windows, Nokia N1, Nokia X, X+ und XL, Nokia Lumia 920, Nokia Lumia 900, Nokia Lumia 710, Nokia Lumia 800, Nokia

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz