Präsentiert Nokia neue Lumia Modelle auf dem MWC 2012?

Hüseyin Öztürk
5

Der finnische Handy-Hersteller hat es in letzter Zeit wirklich nicht leicht gehabt: Die Smartphones mit Windows Phone 7 verkaufen sich nicht so erfolgreich, wie man es sich gewünscht hatte und die Konkurrenten holen immer weiter auf. Auf dem diesjährigen MWC will Nokia angeblich drei neue Modelle präsentieren.

Präsentiert Nokia neue Lumia Modelle auf dem MWC 2012?

Bisher sind vor allem die Lumia-Modelle , und 900 auf dem Markt bekannt und auf dem Mobile World Congress in Barcelona sollen sich laut der Webseite Pocketnow zwei weitere Lumia-Varianten dazu gesellen: zum einen die europäische Version vom Lumia 900, das zunächst nur auf dem US-amerikanischen Markt angeboten wurde und das Lumia 610. Das Lumia 900 oder auch als Lumia 910 bezeichnet, wird sich wohl nicht sehr stark von dem bisherigen Modell unterscheiden. Beim Lumia 610 kann man davon ausgehen, dass es sich hierbei um ein Smartphone für die Mittelklasse handelt. Zudem darf man gespannt sein, ob Nokia auf dem MWC auch ein erstes Smartphone mit Windows Phone 7 Tango präsentieren wird.

Das dritte Handy stammt nicht aus der Lumia-Serie, sondern es handelt sich um ein Symbian-Modell. Das Nokia 808 Pure View wird als Touchscreen-Nachfolger des N8 gehandelt. Zudem soll Nokia mit den Modellen Asha 302, Asha 203 und Asha 202 drei S40-Mobiltelefone, sogenannte Feature-Phones, auf der Messe vorstellen. Man darf gespannt sein, wie sich die Verkaufszahlen in den kommenden Wochen entwickeln werden.

Weitere Themen: Mobile World Congress (MWC), Nokia Lumia 830, Nokia N1, Nokia Lumia 930, Nokia X, X+ und XL, Nokia Lumia 920, Nokia Lumia 900, Nokia Lumia 710, Nokia Lumia 800, Nokia

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz