Tablet mit Windows 8 von Nokia geplant

von

Nachdem Nokia bereits einige Smartphones mit dem mobilen Betriebssystem Windows Phone auf den Markt gebracht hat, arbeitet der finnische Hersteller nun anscheinend auch an einem Tablet mit Windows 8. Das 10-Zoll-Gerät soll noch in diesem Jahr erscheinen.

Tablet mit Windows 8 von Nokia geplant

Nach einem Bericht der DigiTimes planen die Finnen ein 10-Zoll-Gerät, ausgestattet mit einem ARM-Zweikernprozessor von Qualcomm aus der SnapDragon-Serie. Das Tablet soll frühestens Ende 2012 auf den Markt kommen. Wie es in dem Bericht weiter heißt, soll die taiwanische ODM Compal Electronics den Auftrag erhalten haben, zu Beginn 200.000 Exemplare zu fertigen. Damit setzt Nokia sowohl was den Prozessor angeht als auch bei der Fertigung auf dieselben Partner, wie bei ihren neuen Smartphones.

Es ist keine große Überraschung, dass man bei Nokia mit Hilfe von Microsoft ein Tablet auf den Markt bringen möchte. Nach der engen Partnerschaft im Smartphone-Bereich war es nur eine Frage der Zeit, bis auch im Tablet-Segment ein gemeinsames Produkt erscheinen würde. Für Microsoft sicherlich ein wichtiger Schritt, um sich stärker im Tablet-Bereich gegen Google und Apple zu positionieren. Mit den ersten lauffähigen Samples wird sich zeigen, ob sich Nokia mit seinem Tablet gegen die starke Konkurrenz durchsetzen kann.

Weitere Themen: Windows 8, Nokia X, X+ und XL, Nokia Lumia 920, Nokia Lumia 900, Nokia Lumia 710, Nokia Lumia 800, Nokia


Kommentare zu diesem Artikel

Anzeige
GIGA Marktplatz